• Lizenzberatung

Keine Frage: Jedes Unternehmen möchte gerne Kosten sparen. Aber bitte ohne Verzicht auf irgendwelche Vorteile – gerade in der IT. Wir zeigen Ihnen, wie es funktioniert. Denn als die Experten für Oracle wissen wir auch, wo versteckte Sparpotenziale im Oracle-Umfeld zu finden sind. Und wie Sie diese nutzen können.

Echter Mehrwert aus Ihrem Budget

Sind Ihre Lizenzgebühren, Support – und Maintenance-Kosten vielleicht zu hoch? Wir prüfen das. Mit scharfem Blick untersuchen wir Ihre Oracle-Umgebung. Das gilt sowohl für den Abgleich Ihrer vorhandenen Lizenzen als auch für das genaue Überprüfen Ihrer Verträge. Damit Sie Ihr IT-Budget wirklich optimal nutzen, ziehen wir bei unserer Lizenzberatung viele weitere Optionen in Betracht. Zum Beispiel, ob Sie die Oracle Cloud als Werkzeug zur Reduzierung Ihrer Betriebskosten einsetzen könnten. Oder wieviele Lizenzen Sie durch den Einsatz von Oracle Appliances und Engineered Systems einsparen können. Unser Rundum-Blick zahlt sich für Sie aus.

Zahlen Sie nur, was Sie wirklich nutzen

Besonders in virtuellen Umgebungen gilt: Jeder Prozessorkern zählt. Lizenzierung ist ein sehr komplexes Thema, das enorm hohe Kosten mit sich bringen kann. Denn jeder Prozessorkern erfordert eine Lizenz, und damit fallen die entsprechenden Gebühren an. Wir stellen fest, was Sie wirklich brauchen und ermitteln die Anzahl der tatsächlich benötigten Lizenzen – ganz individuell für Ihr Unternehmen, denn auch dafür bieten wir und Oracle Lösungen, die kaufmännisch absolut überzeugen.  Auf diesem Gebiet gehören wir von Graef zu den wenigen ausgewiesenen Experten. Wir finden genau die Punkte in Ihrer Oracle-Umgebung, an denen Sie bei der Lizenzierung richtig Geld sparen können, ganz ohne Abstriche bei der Performance zu machen.

360-Grad-Beratung

Wir möchten, dass Sie von echtem Mehrwert profitieren – bei gleichem oder kleinerem IT-Budget. Ermöglicht wird dies durch unser Know-how im Oracle-Umfeld, in dem wir schon lange als Experten zuhause sind. Belegt wird das auch dadurch, dass unser Geschäftsführer Co-Autor des Licensing Guides der Deutschen Oracle Anwendergruppe e.V. (DOAG) ist. Ein Beweis dafür, wie intensiv wir uns mit diesem äußerst komplexen Thema befassen. Dabei machen wir uns bezahlt – nicht nur durch die Lizenzoptimierung, sondern auch weil unsere Perspektive ganzheitlich ist. Wir schließen keine Möglichkeiten aus und berücksichtigen alle Faktoren, die dazu beitragen, dass Sie Ihr vorhandenes Budget optimal nutzen und außerdem Mittel freisetzen können, zum Beispiel für Innovationen in Ihrer IT.

Ein komplexes Thema einfach gemacht

Den Überblick zu behalten ist nicht leicht. Gerade beim Thema Lizenzen und Support- bzw. Wartungsverträgen. Das ist besonders dann der Fall, wenn zum Beispiel durch Firmenzukäufe oder -verkäufe eine neue Situation entsteht. Wir nehmen Ihnen den Aufwand ab, denn bei Graef haben Sie nichts weiter zu tun, , als uns mit Analyse zu betrauen. Das Ergebnis sind unsere Empfehlungen, die neben der Optimierung oft auch ganz neue Wege zu noch mehr Kosteneffizienz aufzeigen.

Von uns zur Lizenzoptimierung beratene Unternehmen sparen am Ende häufig viel Geld – sprechen Sie jetzt mit uns über die Möglichkeiten.

Holger Kurschatke

Kontakt

Kompetenz in Oracle

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!